Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Schulsozialarbeit

Frau Tina Thiel
Frau Tina Thiel

Schulsozialarbeit an der Jakob - Gretser - Grundschule und der Pestalozzi Förderschule Markdorf

Schulsozialpädagogin
Frau Tina Thiel

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit ist ...

  • eine präventive Form der Jugendhilfe
  • eine Anlaufstelle für SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern
  • eine niederschwellige kostenlose Hilfe und neutral

sie ...

  • unterliegt der Schweigepflicht
  • berücksichtigt unterschiedliche Lebenslagen der Schüler und sucht individuelle Lösungen mit allen Beteiligten
  • unterstützt Schüler darin, ihre Stärken zu entfalten, um Benachteiligung und Ausgrenzung zu vermeiden
  • vermittelt bei Konfliktfällen zwischen Lehrern, Eltern und Schülern
  • nimmt eine Brückenfunktion zwischen den unterschiedlichen sozialen Instanzen wahr (Elternhaus, Freizeitbereich,Jugendhilfe ...) und vermittelt zwischen diesen
  • unterstützt den Ganztagesbbereich durch eine AG und ist somit eine Anlaufstelle für Schüler im Freizeitbereich

Beratungstätigkeit ...

  • für Schüler und Schülerinnen mit all ihren Problemen, Konflikten und Sorgen
  • für Eltern bei allen Schwierigkeiten in der Erziehung und im Umgang mit ihren Kindern und allen damit verbundenen Problemen
  • in enger Kooperation mit den Lehrkräften, der Schulleitung, dem Jugendamt, dem Jugendbeauftragten der Stadt und anderen sozialen Einrichtungen der Stadt und des Landkreises
  • für Eltern, die gerne in der Schule ihres Kindes mitwirken wollen und tatkräftig etwas verändern wollen

Präventionsarbeit ...

  • in der ganzen Klasse durch soziales Kompetenztraining, Kooperationsspiele, Erlebnispädagogik, regelmäßiger Klassenrat, oder zu bestimmten Themen wie Gewaltprävention
  • Initiierung und Durchführung verschiedener Projekte wie Streitschlichter oder Auszeit usw.
  • in Kooperation mit anderen Einrichtungen, z.B. der Caritas Beratungsstelle in Überlingen zum Thema starke und selbstbewusste Kids, Prävention gegen sexuellen Missbrauch an Jungen und Mädchen

Andere Tätigkeiten wie ...

  • Teilnahme an Sitzungen verschiedener Gremien
  • regelmäßige Teamsitzungen mit anderen Schulsozialarbeitern
  • Supervision
  • Fortbildungen

Bürozeiten ...

in der Jakob-Gretser-Grundschule:
Montag, Mittwoch, Freitag von 08:30 Uhr bis mindestens 13:30 Uhr
Im Büro im Erdgeschoss Zimmer Nr. 4 (nach dem Eingang rechts) oder
telefonisch unter 07544 9349567 (oder über das Sekretariat, bitte dort Telefonnummer und Name angeben, ich rufe zurück)

in der Pestalozzi-Förderschule:
Dienstag, Donnerstag von 08:30 Uhr bis mindestens 13:30 Uhr
Im Büro im 2. Stock rechts Zimmer Nr. 211 oder
telefonisch unter 07544-9340341 (oder über das Sekretariat, bitte dort Telefonnummer und Name angeben, ich rufe zurück)

E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Kontakt

Jakob-Gretser-Schule
Pestalozzistraße 20
88677 Markdorf
Tel.: 07544 730-87    
Fax: 07544 730-88     
E-Mail schreiben