Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

SEIS (Selbstevaluation in Schulen)

Im Schuljahr 2010/11 haben wir die eigene Arbeit auf der Basis konkreter Bestandsaufnahmen und Daten evaluiert. Fragen, die für uns zur Planung von Maßnahmen zur Verbesserung der Schule und des Unterrichts im Mittelpunkt standen, waren:

  • Wie gut ist eigentlich unsere Schule?
  • Welche besonderen Stärken zeichnen unsere Schule aus?
  • Gibt es Bereiche an unserer Schule, die wir unbedingt verbessern sollten? Welche sind das?
  • Wie können gemeinsam Lösungsansätze gefunden und erfolgreich umgesetzt werden?
  • Haben wir als Kollegium, als Schulgemeinde eher ähnliche oder eher unterschiedliche Sichtweisen? Und: Welche Schlüsse ziehen wir daraus?

Schüler, Lehrer, Eltern und sonstige Mitarbeiter der Schule wurden bei der Selbstevaluation um ihre Einschätzung gebeten.

Als Selbstevaluationsinstrument setzten wir von Wissenschaftlern entwickelte Fragebögen ein. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage von Seis.

Inzwischen sind die Daten ausgewertet und von einem schulfremden Experten kommentiert worden. In einer gemeinsamen pädagogischen Konferenz von Eltern und Lehrern wurden die Aussagen bewertet und eine Stärken-Schwächenanalyse erstellt.

Über die Ergebnisse möchten wir Sie nun informieren:
(Die Diagramme sollen nur dazu dienen, die Zustimmungswerte optisch deutlich zu machen. Werte ab 60% gelten als hohe bis sehr hohe Zustimmung)

Ergebnisse der Selbstevaluation

Weitere Informationen

Kontakt

Jakob-Gretser-Schule
Pestalozzistraße 20
88677 Markdorf
Tel.: 07544 730-87    
Fax: 07544 730-88     
E-Mail schreiben